bill.de, die regionale Plattform im Dreiländereck
Zurück zu Bill.de
HomeImpressumDatenschutzredaktion@bill.de

 

 

 

 

Home
bill.de Special
Bill.de Pinup
Was ist bill.de?
Surftest
Was bin ich für ein Surfer
Welcher Tag ist der 31.12.2010 ?
Welcher Tag ist heute ?
Marktplätze
Bills Bären
Bills Bücher
Bills Erotic
Bills Gothic
Bills Romane
Bills Toys
Bills Souveniers
Freizeit
Laguna
Nachrichten
Das Kroko in Freiburg
Der Schwarzwaldelch
Redaktion@Bill.de
Regionales
Basel online
Redaktion@Bill.de
Städte / Kultur
Basel
Freiburg
Historische Stadtführung Freiburg
Inzlingen
Lörrach
Weil am Rhein
Weil-Haltingen
Impressum
AGBs Bill.de
Anregungen
Fernabsatzgesetz
Datenschutzerklärung
Impressum
Linkurteil

Frühjahrs - Messe in Weil am Rhein 2002

Auch hierfür hat sich die Redaktion auf den Weg gemacht.
Diesmal war die Messe am Impulsiv Sportcenter (Eingang LGS) zu besuchen.

Am ersten Tag, einem Samstag mit prächtigem Wetter, war ein eher mässiges Treibe, das sich einen Tag später auch nicht viel verbesserte.

Dann kam die nächste Woche und damit der Donnerstag und Freitag, und siehe da, der Straßenmarkt (welcher diesmal nicht auf dem neuen Messplatz, sondern auf dem Alten nahe der katholischen Kirche stattfand) war gut besucht, es herrschte regelrechtes Gedränge und Gedrücke.

Und auf dem neuen Messeplatz ?

Sonntag, der letzte Tag wohlgemerkt, endlich mal ein lohnender Tag, so berichtet uns ein Aussteller.
"Doch nächstes Jahr bin ich nicht mehr dabei", was soll man dazu sagen ?

Wir wünschen der Stadt Weil viel Glück mit dem neuen Messeplatz.
Alternativ wäre die Rückholung in die Stadt zu bedenken. Selbstverständlich kennt die Redaktion die Problematik der Lärmbelästigung und der wie wild durcheinander parkenden Besucher, denen jegliche vernünftuge Parklösung egal zu sein scheint so lange sie nur nicht kilometerweit zu ihrem Vergnügen laufen müssen.
Aber der alte Messeplatz war wesentlich zentraler zum Stadtkern gelegen. Während also mehr und mehr über Zentralisierung gesprochen wird, macht die Stadt Weil am Rhein das genaue Gegenteil. Und zwar zweimal im Jahr. (ats)

 

Weitere Themen der Redaktion@bill.de

redaktion@bill.de
(Quelle Internet / Autor wenn nicht erwähnt, UNBEKANNT)

© sinc 1994 Bill.de.
All Rights Reserved.

ImpressumLink-UrteilAGBDatenschutz Home